Standanlagen für

Kliniken- und Pflegeeinrichtungen

Im Klinik- und Pflegebereich werden hohe Ansprüche an die Hygiene gestellt. Diese ist bei Wasserspendern mit Festwasseranschluss und Rückverkeimungssperren am Zapfhahn gegeben. Auch eine einfache Handhabung ist in Kliniken und Krankenhäusern besonders wichtig.

Durch die Befüllung auf Knopfdruck und automatischer Portionierung werden die Handgriffe auf ein Mindestmaß reduziert.

Die komplette Flaschenlogistik entfällt, deshalb ist die Wasserspenderlösung ideal und kostengünstig. Durch spezielle Filtration und Einbau von Energetisierungsstufen wird eine sehr gute Wasserqualität erreicht.

In Arztpraxen ist vor allem das Wartezimmer ein guter Standort für einen Wasserspender.

Auch für die Versorgung der Ärzte und Helfer ist ein Wasserspender bestens geeignet.

Auftischanlagen für Büros

Der Mensch sollte täglich 2-3 Liter Flüssigkeit zu sich nehmen. Hierzu ist Wasser in idealer Weise geeignet, da es ohne schädliche Nebenwirkungen, wie Koffein, Alkohol und Zucker bleibt. Daher entschließen sich immer mehr Firmen, ihren Mitarbeitern eine Grundversorgung mit Trinkwasser anzubieten. Das erhält die Fitness, erhöht die Vitalität, fördert die Konzentration und erhöht auch die Motivation für die Arbeit. Außerdem erkennen die Mitarbeiter: Unsere Geschäftsleitung denkt an uns.

 

Standanlagen für Produktion

Beim Einsatz von Wasserspendern in der Produktion sind von den einzusetzenden Wasserspendern spezifische Voraussetzungen zu erfüllen:

 

Stabilität

Die Verunreinigung in der Produktion ist üblicherweise sehr hoch und die Mitarbeiter bedienen die Geräte zum Teil sehr rau.

 

Leichte Bedienbarkeit

Die Anfälligkeit der Bedienelemente darf nur sehr gering sein.

Hier haben sich elektronische Wasserspender sehr gut bewährt, da sie auf Knopfdruck Tafelwasser ausgeben.

 

Leistung

In einigen speziellen Unternehmen  unserer Kunden herrschen produktionsbedingt sehr hohe Temperaturen und die Mitarbeiter verbrauchen zum Teil bis zu 8 Liter Flüssigkeit während der Arbeitszeit. Bei 100 Mitarbeitern heißt das für die Wasserspender eine Tagesleistung von gesamt bis zu 1.000 Litern.

Standanlagen für

Schulen & Kindergärten

An Schulen setzt sich die Versorgung der Schüler mit Trinkwasser immer mehr durch. Eine ausreichende Versorgung mit Wasser stärkt die Konzentrationsfähigkeit und vermeidet den Gebrauch von ungesunden zuckerhaltigen Getränken. Vor allem im Sportbereich ist eine ausreichende Versorgung mit Wasser sehr wichtig.

 

Seit 10 Jahren bauen wir vermehrt Anlagen, mit hoher Zapfleistung, in Schulkantinen ein. Hier werden täglich bis zu 1000 Schüler in kürzester Zeit mit frischem Wasser versorgt. Mit unserer Profianlage für Schulen ist eine schnelle, gesunde und kostengünstige Trinkwasserversorgung gewährleistet.

 

Einbauanlagen mit Zapfsäulen für Hotels & Gastronomie

In Hotels werden unsere Wasserspender für die Betreuung der Gäste zum Beispiel im Foyer, in kleinen Konferenzräumen, sowie in Personal- und Pausenräumen eingesetzt. Für den Fitness- und Wellnessbereich, ohne eigenen Barbetrieb, werden zunehmend unsere kompakten Designanlagen verwendet. Ein kühler, erfrischender Schluck auf Knopfdruck nach dem Saunagang oder dem Training kommt bei den Gästen sehr gut an.

 

Wasserspender Fitness-Studio

 

Überall wo geschwitzt wird, ist der Flüssigkeitsbedarf besonders hoch. Hier eine Quelle zu haben, die für jedermann und jederzeit, ohne zusätzliche Logistik, frei zugänglich ist, wird von der Kundschaft sehr honoriert.

 

Einbauanlagen mit Zapfsäulen für private Haushalte

Auch in privaten Haushalten kommen Wasserspender immer mehr zum Einsatz.

 

Wäre es nicht auch für Sie bequem und praktisch jederzeit Zugang zu kühlem, gefilterten, auf Wunsch auch mit Kohlensäure versetzten, Trinkwasser zu haben?

 

Die benötigte Technik wird elegant unter der Küchenarbeitsplatte eingebaut und Sie können jederzeit über eine Kombiarmatur oder eine Zapfsäule frisches Tafelwasser genießen.

Wir entwickeln nach Ihren Wünschen individuelle Lösungen für u.a. Arztpraxen, Wartezonen, repräsentative Räume und Getränke-Inseln

 
 

© 2020 by Alicia Metz | Aqua-Technik